Vita

Mein Werdegang

Am 03.08.1960 habe ich in Berchtesgaden das Licht der Welt erblickt.

 

„Die ersten sechs Jahre meines Lebens durfte ich im malerischen Bergdorf Maria Gern bei Berchtesgaden verbringen.“

 

Auslöser für die „Neuen Wege“ war eine schwere Verletzung , die mir Anfang 2010 eine mehr wöchige Zwangspause verordnet hat. Noch Heute bin ich dankbar, dass ich, trotz alledem noch „einmal richtig Glück“ gehabt habe. Für mich eine sinnvolle Zeit zum Nach- und Umdenken.

Nach einem Jahr Auszeit 2012 und dem Bewusstsein einer notwendigen Neuausrichtung, machte ich mich schließlich 2013 auf meinen Yogaweg.

Meine gelebte Begeisterung für Yoga mit seinen vielfältigen Facetten sind das „Herz“ von „Neue Wege gehen“!

 

Seit 2014  darf ich meine Erfahrungen und mein Wissen als Sport- und Yogalehrer mit meinen Schülern und Kursteilnehmern teilen.

Seit Mai 2017 bin ich zertifizierter AYA RYT 500 Teacher.

 

Mein kurzfristiges Ziel ist es mittels Zielgruppen spezifischen Yoga-Übungen ein neues bzw. anderes Körperbewusstsein zu wecken. Mittelfristig geht es mir darum, die unterschiedlichsten Wirkungen des Yoga differenzierter erfahrbar zu machen. Das langfristige Ziel ist die Balance von Körper, Geist & Seele als harmonische Einheit.

 

Die Bedeutung des „Ur-Vertrauens“  und die Wichtigkeit des Bauchgefühls und der Intuition, wurde mir erst wieder in der Rolle als „Vater“ richtig bewusst!

 

Die entscheidenden Stationen auf meinem Weg: 

2017 SUP Instructor

2017 Yogalehrer RYT 500 AYA

2017 Yoga als Prävention & Therapie 100 Std

2015-2017 Advanced Teacher Training +300 AYA bei Richard Hackenberg

2017 Yoga als Prävention & Therapie Modul 2 bei Richard Hackenberg

2016 Yoga als Prävention & Therapie Modul 1 bei Richard Hackenberg

2015 Yoga als Prävention & Therapie Modul 3 bei Richard Hackenberg 

2015 Asana Anatomie Exakt 100 Std. bei Andreas Vecsei

2014 Yogalehrer 300 AYA

2013-14 Yogalehrer Ausbildung bei Andreas Vecsei (Yoga Akademie Austria)

2013 „Neue Wege gehen“

2005 Nordic Walking Instructor

2003/04 Wirtschaftsfachwirt

2002 NLP-Practitioner

2001 Herzgruppen Übungsleiter

2000/04 Trainingsleitung von Fitness First in Regensburg

2002 Bayerncupsieger Inline Speedskating

2001/02 Teammitglied Rollerblade Speedteam Germany

2001/02 3. Platz Deutsche Marathon Meisterschaft Inline Speedskating

2001/02 Bayerischer Meister Inline Speedskating

2000 Fachübungsleiter Inlineskating

1999-2003 Leistungssport Inline Speedskating

1997 Skilehrer Prävention/Rehabilitation

1996/98 Zusatzausbildung Sporttherapeut

1995/99 Sportlehrer in der Sporttherapie

1995 Rückenschullehrer

1994 3. Platz Rheinland-Pfalz Meisterschaft 4er Mannschaftszeitfahren

1993/95 Fachstudium Sportlehrer

1993 Skilehrer Ausbildung

1992 Fachübungsleiter Radsport

1991 Fachübungsleiter Triathlon

1990 Finisher Ironman of Hawaii

1986/87 Auswahlathlet im Bayernkader Triathlon

1985-90 Leistungssport Triathlon (diverse Siege und Top-Platzierungen)